Montag, 8. April 2013

Lady in black!

Guten Morgen meine lieben Leser und alle Interessierte,

als ich trotz meines gebrochenen Fußgelenks und der weiteren Verletzungen an meinem Fuß, auf dem Fashion-Event mitsamt meinem Rollstuhl und meiner Freundin aufgeschlagen bin, hatte ich ein sehr nettes Erlebnis mit einer Redakteurin und einer Fotografin des Magazins diva. Einem erstklassigen Kieler Hochglanzmagazin für Frauen!

Ich bin sehr stolz, dass mich diese zwei jungen, sympathischen Frauen, aus diesem tollen Magazin, interessiert ansprachen. Mein Outfit, mein Schmuck, mein Haarschnitt gefiel ihnen so gut, das sie mich für die Aprilausgabe der diva fotografieren wollten. Ob sie durften? Natürlich durften sie! Aber seht doch selbst! Wow, sie likten mich sogar! Nachzulesen auf Seite 11 der diva. 





Bärbel Kiy trägt ein angesagtes Lederkleid, das sie "irgendwo bei den Hakscher Höfen" erstanden hat. We like!
Falls ihr nunmehr Lust verspüren solltet, ein wenig in der diva zu schnuppern, ich stelle euch den Link zu dem Magazin selbstverständlich nach Rücksprache mit der Redakteurin Ulricke Volkmann, gerne ein.  




Böse Zungen könnten vielleicht behaupten, ich wäre eitel. Vielleicht. Jedoch, der oder die, die sich nicht über diesen tollen Artikel gefreut hätten, erheben sich!
Eure Bärbel

Keine Kommentare:

Kommentar posten