Mittwoch, 25. September 2013

Hurra, ich lebe noch!

Meine lieben Leser und alle Interessierte,

ich bitte euch um Verständnis, dass meine wöchentlichen Posting's in der vergangen Woche nicht von mir gepflegt wurden. Meine Wenigkeit
lag seit dem vergangen Dienstag, bis einschließlich heute, in der Universitätsklinik Kiel. In der vergangenen Woche habe ich eine mehrstündige Operation, die Prof. Dr. Andreas Seekamp mit seinem Team geleitet hat, erfolgreich hinter mich gebracht.

Was war der Grund meines Dilemmas? 
Ich bin international geworden. Mir wurde ein explizit für meinen Körper in Amerika gefertigtes Knieimplantat impliziert.

Nun noch eine Anschlussreha und ich bin hoffentlich bald wieder voll funktionsfähig. 



Eure Bärbel

Keine Kommentare:

Kommentar posten